Room Type Mapping

Die GIATA Mapping-Lösung für Hotelzimmertypen

Inkonsistente Daten – das Branchenproblem

Wenn man die große Anzahl der verfügbaren Angebote bei der Hotelsuche sinnvoll präsentieren möchte, erscheinen die besten Angebote nicht automatisch. Sie zeigen womöglich stets den günstigsten Anbieter in einer Zimmerkategorie zuerst oder präsentieren dem Reisenden schlicht alle Angebote und hoffen, dass sie unter den häufig unverständlich und inkonsistent bezeichneten Zimmerkategorien das beste Angebot selbst finden.

Eine dynamische Lösung für ein dynamisches Umfeld

Nach viel Recherche und Marktbeobachtung haben wir verschiedene Ansätze getestet, um die unterschiedlichen Zimmertypen verschiedener Anbieter zum gleichen Hotel eindeutig zu kennzeichnen. Schnell mussten wir feststellen, dass die Zimmertypenbezeichnungen viel zu dynamisch und ungenau geliefert werden, sodass mit klassischen Matching-Lösungen kein verkaufsförderndes Ergebnis erzielt werden kann.

Wir sind davon überzeugt, dass es einer dynamischen Lösung bedarf, die während des Suchvorganges am Point-of-Sale die große Mengen an unterschiedlichen Daten ihrer Provider verarbeitet und in einer ansprechenden, leicht verständlichen Art und Weise gruppiert. So können buchbare Zimmertypen einheitlich und sinnvoll präsentiert werden, was die gesamte Customer Journey verbessert und schließlich die Kaufentscheidung erleichtert.

Room Type Mapping bei der Anwendung auf Cancelon

Testen Sie die API noch heute.

Buchen Sie einen Beratungstermin online.

Wir legen großen Wert auf eine persönliche Beratung unserer Kunden. Zusammen mit Ihnen ermitteln unsere kompetenten Berater Ihre individuellen Bedürfnisse und empfehlen die für Sie optimale Lösung.
Termin buchen mit GIATA

Mit MultiCodes keine Dubletten mehr

Um das Beste aus unserer neuen Room Type Mapping-Lösung herauszuholen, empfehlen wir, den Service mit unserer Hotel Matching-Datenbank MultiCodes zu kombinieren.

MultiCodes

Der bewährte Mapping-Service aller großen und kleinen Player liefert tagesaktuelle Stammdaten und Mappings zu mehr als einer Million Unterkünfte und gleicht diese mit den Daten von mehr als 500 Datenlieferanten permanent ab.
Lesen Sie mehr