Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies gemäß unserer Datenschutzbestimmungen einverstanden.
x

Pressecenter

Presse Artikel GIATA

GIATA präsentiert Livecam-Kooperation auf der ITB

Das österreichische Unternehmen Feratel Media Technologies betreibt Live-Cams, die Aufnahmen aus der Nähe von mehr als 16.900 Hotels in 17 Ländern machen. Sie stehen an 1318 Orten und sind maximal 15 Kilometer von den Hotels entfernt. Diese Kameras bindet GIATA in seinem Extranet Hotel Guide ein sowie in den Internet Hotel Guide.


Lesen Sie den vollständigen Artikel online unter www.fvw.de