Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie gemäß unserer Datenschutzbestimmungen einverstanden.
x

Internet Hotel Guide

Internet Hotel Guide HTML/XML

Die Reiseveranstalterdaten für Ihr Reiseportal

Für Ihre Homepage werden die Texte und Bilder zu über einer Million Reiseangeboten von etwa 230 Reiseveranstaltern wahlweise via XML (Standard), HTML oder FTP bereitgestellt.

Der Internet Hotel Guide wird zur individuellen Angebotspräsentation im eigenen Design auf Webseiten, im TV oder in mobilen Apps von Reisebüros und Reiseportalen eingesetzt.

Vorteile

  • flexibler Dateneinsatz
  • GIATA Hotel-ID und Zielgebietsstruktur für alle Angebotsdaten
  • nahtlose Integration der GIATA Zusatzprodukte Facts, ImageClips, Tips & Deals oder FlipCat

 

GIATA Hotel Guide in Zahlen (saisonale Unterschiede möglich):

  • über 1.500.000 Reiseangebote zu
  • über 200.000 Hotels weltweit in
  • über 1.500 Online-Katalogen
  • von etwa 230 Reiseveranstaltern

Wie es funktioniert

Die Bild- und Textdaten aller deutschen Reiseveranstalter, wie Thomas Cook, TUI, FTI und von weiteren 230 Kooperationspartnern, können Sie via XML in Echtzeit bei uns abfragen. Die XML-Schnittstelle bietet eine Vielzahl von Funktionen wie Hotelnamen, Land-, Zielgebiets-, Orts-, Kategorien-, Kataloglaufzeit- oder Volltextsuche. Den Link zur ausführlichen Dokumentation finden Sie rechts in der Detailbox.

Alternativ können die Daten für größere Abfragevolumen auch lokal gespiegelt werden (FTP-Download, CSV-Format) oder in der einfachsten Variante auch als iFrame-Lösung im GIATA Design direkt in die Homepage integriert werden.

Voraussetzung

Sie müssen über eigene Programmierer bzw. Web-Entwickler verfügen.

Häufig werden die Inhalte auch durch einen mit GIATA kooperierenden Drittanbieter (IBE-Anbieter) für Sie in die Buchungsstrecke integriert.

Für die Abfrage und Verknüpfung der Beschreibungen mit Angebotspreisen und Vakanzen ist eine Lizenz mit einem entsprechenden IBE Anbieter erforderlich.

 

 

Technischer Support